Datenschutz

Verwantwortlicher

Alfred Moselewski
Hausverwaltung Moselewski
Wilhelminenstr. 102
45881 Gelsenkirchen

Allgemeines

Diese Datenschutzerklärung gilt nur für Inhalte auf unserer Website und umfasst nicht die auf unseren Seiten verlinkten Websites.

Verwendung personenbezogener Daten

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website und Ihr Interesse an unserem Unternehmen sowie unseren Dienstleistungen. Der Schutz der personenbezogenen Daten bei der Verarbeitung während des gesamten Geschäftsprozesses ist uns ein wichtiges Anliegen und wir möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseite sicher fühlen. Die Einhaltung der deutschen und europäischen Datenschutzvorschriften genießt bei der Hausverwaltung Moselewski höchste Priorität. Im Folgenden erläutern wir, welche Informationen wir bei uns während Ihres Besuches auf unseren Webseiten erfassen und wie diese genutzt werden.

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht
möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Zugriffsdaten

Der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

– Besuchte Website

– Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes

– Menge der gesendeten Daten in Byte

– Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten

– Verwendeter Browser

– Verwendetes Betriebssystem

– Verwendete IP-Adresse

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Der Websitebetreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Cookies

Cookies sind kleine Datenfragmente, die in Textdateien auf einem Computer oder anderen Geräten gespeichert werden, wenn Websites in einem Browser geladen werden. Sie werden häufig genutzt, um sich an den Besucher und seine Einstellungen zu „erinnern“, entweder im Rahmen eines einzelnen Besuchs (durch einen „Sitzungscookie“) oder über mehrere, wiederholte Besuche hinweg (unter Verwendung eines „permanenten Cookies“). Sie gewährleisten eine konsistente und effiziente Besuchererfahrung und ermöglichen wichtige Funktionen, wie Benutzerregistrierung und eine dauerhafte Anmeldung. Cookies können von der besuchten Website (auch bekannt als „Erstanbieter-Cookies“) oder einer anderen Website, die auf der Website Inhalte ausliefern („Drittanbieter-Cookies“), gesetzt werden.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit der Hausverwaltung Moselewski (zum Beispiel per E-Mail, telefonisch oder postalisch) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, erhoben und gespeichert. Sofern eine Anfrage z. B. nicht zu einer Terminabsprache führen kann, werden Ihre Daten unverzüglich gelöscht. Die Löschung wird auch vorgenommen, wenn nach der Terminwahrnehmung kein weiteres Interesse besteht. Hier ist ein Widerruf selbstverständlich immer möglich.

WP Statistics

Diese Webseite nutzt das WordPress Analyse Plugin WP Statistics. Anbieter dieses Plugins ist wp-statistics.com. Aus den Daten (IP-Adresse, Herkunftsland, verwendeter Webbrowser, verwendete Suchmaschine, verwendetes Betriebssystem, verweisende Website) werden in anonymisierter Form einfache Statistiken erstellt. Dazu werden keine Nutzungsprofile erstellt und auch keine Cookies gesetzt. Sämtliche von WP Statistics erhobenen Daten werden vollständig anonymisiert auf diesem Webserver gespeichert. Eine persönliche Identifizierung eines Besuchers ist somit, auch nachträglich, nicht möglich.

Auskunft/Widerruf/Löschung

Sie als Nutzer erhalten auf Antrag Ihrerseits kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Wahrung von Rechtsansprüchen oder Aufbewahrungsfrist Finanzamt) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.